top of page

Magischer Ort und bezauberndes Licht

Kristins Babybauch


Da entschied ich mich nun für neues Terrain... Und plötzlich klingelte mein Telefon und Kristin fragte mich, ob ich denn auch Babybauchshooting anbieten würde.

Am Anfang dachte ich, es wäre für eine gute Freundin oder Bekannte von ihr, doch dann meinte sie: Nein, die sind für mich. Ich habe mich riesig für sie gefreut. Denn ich wusste, sie hat es sich so sehr gewünscht, endlich Mama zu werden.


Was habe ich also gemacht? Als erstes habe ich eine passende Location gesucht und meine Idee, die ich dazu hatte, im Vorfeld noch einmal mal ganz genau geprüft. Denn es sollte ja etwas Besonderes werden.


Dann haben wir uns verabredet und es passte alles. Kristin brachte ihre beste Freundin mit und dann konnten wir loslegen. Die Rahmenbedingungen wie Licht, Location, Umfeld und vor allem die Laune waren bestens. Ich musste nur noch liefern.


Freundin Adina half mir ab und zu mit dem Licht und sorgte zudem noch für beste Stimmung am Set. Welch tolle Fotos dann letztlich bei unseren drei verschiedenen Fotostandpunkten herauskamen, dass seht ihr hier .


Vielen Dank an Kristin und Adina für euer Vertrauen. Wir hatten viel Spaß und ich glaube, das sieht man den Fotos auch an.


Viele Grüße

Thomas - euer TS Fotoevents





Comments


bottom of page